Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aufführung Sep. / Okt. 2017

Aufführungen
Unser neues Theaterstück

Samstag, 30.09.2017, um 19 Uhr  -  Sonntag, 01.10.2017, um 16 Uhr
Freitag, 06.10.2017, um 20 Uhr  -  Samstag, 07.10.2017, um 19 Uhr
und am Sonntag, 08.10.2017, um 16 Uhr

Doppelt leben hält besser



Eine Turbulente Komödie von Ray Cooney.
Deutsch von Frank-Thomas Mende


In  frecher Harmonie lebt der Taxifahrer und Bigamist Holger Schmidt nach  einem exakten Stundenplan mit zwei Ehefrauen an zwei Adressen. Das geht  solange gut,  bis ein Unfall alles durcheinanderbringt und seine besorgten Gattinnen zwei Polizeidienststellen um Hilfe bitten. Die lässt in Gestalt von zwei sehr unterschiedlichen Polizeikommissaren nicht lange auf sich warten.  Mit Hilfe seines Freundes und Nachbarn Robert  führt Holger sie in ein Labyrinth phantasievoller Ausreden und Lügen, in dem sich die harmlosen Ehefrauen Martina und Barbara mitunter  ziemlich viel gefallen lassen müssen, während der wendige Holger den  entsetzten Robert mal zum Kind, mal zum homosexuellen  Verführer umdichtet. Keinen Ausweg gibt es aus dem Irrgarten, in dem kein Auge trocken und keine Wahrheit übrigbleibt, bis Publikum und  Ensemble dem Gesetz der Verrücktheit erliegen.
Unsere Schauspieler:
Holger Schmidt:
Robert Paschulke:
Barbara Schmidt:
Martina Schmidt:
Hauptkommissar Bönisch:
Kommissar Müsch:
Sascha Franke:
Zeitungsreporterin:

Nicolai Hoffmann
Michael Hüsch
Marina Erdmann
Sabine Hüsch
Joachim Ligocki
Fabian Michel
Bernd Wirtz
Martina Winterscheid
Hinter der Bühne:
Regie:
Regie-Assistenz:
Souffleuse:
Inspizienz:
Maske:
Leitung Bühnenbau:
Ton & Technik:
 

Sabine Küpper
Michael Ligocki
Andrea Wirtz
Dagmar Göbbels & Traute Reuter
Priska Ott-Schmiedel
Joachim Ligocki
Thomas Jungk, Marcus Erdmann,
Marcel Fink, Merle Göbbels
________________________________________________________________________________________________________________________________


Eintrittspreise:

Block A - Platz 1-160      = 14.00 €
Block B - Platz 161-240  = 11.00 €
Block C - Platz 241-300  =   8.00 €


Der Kartenvorverkauf
startet
am 26.8.2017
bei:

Getränke Adam

St. Tönnis Str.  134 - 50769 Köln
________________________________________________ Eintrittskarten sind v
om Umtausch ausgeschlossen _______________________________________________


Kassenöffnungszeit: 1/2 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
Die Abendkasse schließt mit Beginn der Vorstellung


Unser Leitsatz: Des Lebens Sorg' und Kummer weichen, wo Kunnst und Freundschaft sich die Hände reichen (1923)
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü